Turnseehort

Ausgebildete Fachkräfte bieten den Mädchen und Jungen in einer partnerschaftlichen Erziehung und Bildung Hilfe zur Lebensbewältigung in gegenwärtigen und zukünftigen Situationen an. Sie bieten den Kindern vielfältige Anregungen und Möglichkeiten, Erfahrungen zu machen. Sie begegnen den Mädchen und Jungen mit Respekt und nehmen ihre Bedürfnisse und Interessen ernst. Die Förderung im emotionalen, sozialen, kognitiven, motorischen und kreativen Bereich ist in allen Altersgruppen ein Schwerpunkt. Hauptaufgabe des Hortes ist, das Schulkind in seiner Entwicklung zur Identifikationsfindung zu unterstützen. Die Betreuung der Hausaufgaben gehört selbstverständlich zu den Aufgaben des Hortes. Die vielfältigen Freizeitangebote und die großen Freiräume bilden einen für die kindliche Entwicklung wichtigen Ausgleich zu den schulischen Anforderungen.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 7.30 bis 17.00 Uhr
Schulferien von 8.30 bis 15.00 Uhr

Ferienzeiten
3 Wochen im Sommer
2 Wochen an Weihnachten/Neujahr
insgesamt 27 Schließtage

Sonstige Schließungstage
wie z.B. Planungs- und Putztage, Betriebsausflug oder
pädagogische Fachtagungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Alter der Mädchen und Jungen
6-11 Jahre

Gruppenanzahl
zwei

Anzahl der Kinder
40

Fach-Personal
Fünf Erzieherinnen davon eine Leiterin
ein/e ErzieherIn im Berufspraktikum
Eine Küchenhilfe

Beitrag
Der Betrag ist einkommensabhängig gestaffelt und beträgt monatlich:
für das 1. Kind: 137,-€ bzw. 105,-€ (+ 46,-€ Essen)
für das 2. Kind: 82,-€ bzw.  63,-€ (+ 46,-€ Essen)

Kontakt
Turnseehort
Turnseestraße 14
79102 Freiburg
Leitung: Gisela Tröscher
Tel.: 0761/201-38 07
Fax:0761/201-3745

E-Mail: Turnseehort(at)stadt.freiburg.de